Fahrsicherheit Wesermarsch
Fahrsicherheit Wesermarsch

Teilnahmebedingungen und -modalitäten

Das Fahrsicherheitstraining findet unter folgenden Voraussetzungen bzw. Rahmenbedingungen statt:

  • Inhaber einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B bzw. 3 (Pkw-Führerschein) - grdstzl. auch "Begleitetes Fahren mit 17"
  • Teilnahme unter Nutzung des eigenen Pkw
  • Durchführung in der Regel samstags als "Tages-Seminar" (ca. 6 - 8 Stunden) mit max. 12 Teil- nehmern
  • Vollkasko-Tages-Versicherung incl. Selbstbeteili- gung in Teilnahmegebühr enthalten
  • Teilnahmegebühr (aktuell 95 €) über "Fahrsicherheit Wesermarsch" an Landesverkehrswacht
  • Bezuschussung Teilnahmegebühr für Führerscheinneulinge durch Landkreis Wesermarsch sowie grundsätzlich auch durch Berufsgenossenschaften  - Details dazu auch unter TEILNAHMEGEBÜHREN - GUTSCHEINE

 

 

 

Weitere Details zu den Teilnahmemodalitäten - insbesondere auch zum Anmeldeprocedere - finden Sie im Menüpunkt TRAININGSTERMINE - ANMELDEBEREICH - bitte einfach anklicken!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fahrsicherheit Wesermarsch